BRUSSIG ZWILLINGE

Seit mittlerweile mehr als 25 Jahren sind Carmen und Ramona Brussig im Judosport aktiv. Dabei ist ganz klar: Für die eineiigen Zwillinge ist und bleibt der Judosport das Wichtigste im Leben und das erkennt man vor allem an ihren bisherigen Erfolgen:

Die Brussig-Twins, wie sie genannt werden, sind beide jeweils Paralympicssiegerinnen, Weltmeisterinnen, Europameisterinnen und Deutsche Meisterinnen. Sie gewannen zusammen mehr als 40 mal Gold, Silber und Bronze.
Fotoshooting mit Ramona und Carmen Brussig

Beide holten Gold bei den Paralympics in London, doppeltes Gold erkämpften sie bei der Europameisterschaft 2007 und bei der Weltmeisterschaft 2006.

Trotz dieser Spitzenleistungen ruhen sich die beiden Sportlerinnen nicht darauf aus. Dieses Jahr streben die Schwestern die Qualifikation für die Paralympischen Spiele 2016 an. Der Anreiz, ein drittes Mal Gold zu gewinnen ist hoch.